Was ist NLP ? - mind-spirit

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Was ist NLP ?

Info's
Neuro-linguistische-Programmierung - Was ist NLP

Das neurolinguistische Programmieren gründet auf Erkenntnissen der Linguistik, Neuropsychologie und Psychologie und zeigt auf wie Menschen

  • sich selbst und die Umwelt wahrnehmen  

  • mit diesen Informationen umgehen und handeln

  • diese Informationen als Grundlage für ihr Handeln verwerten

  • Neue Informationen aufnehmen

  • sich anpassen oder verändern

Die Menschen sind nicht Gefangene des Schicksals, sondern nur ihres Denkens.

Franklin D. Roosevelt, Präsident


Es ist schwieriger eine vorgefasste Meinung zu zertrümmern als ein Atom.

Albert Einstein


Es gibt keine zwei Menschen, die gleich sind. Alle unterscheiden sich voneinander. So ist eine unangenehme Situation für den einen ein absolutes Negativum, für einen anderen ist sie eine Chance für Veränderung. Auf Grund von Studien und Untersuchungen zu menschlichen Verhaltensweisen, kann NLP aufzeigen, welche Faktoren in unserem täglichen Leben Einfluss haben und wie wir sie beeinflussen können.

Wenn Sie sich entschlossen haben, an sich selbst zu arbeiten, herauszufinden, warum manche Dinge so sind wie Sie sie empfinden, dann kann die neurolinguistische Programmierung für Sie ein Werkzeug sein, um positive Veränderungen in Ihrer Subjektivität herbeizuführen. Ziel eines NLP-Training kann z.B. sein, sich selbst besser zu verstehen, Probleme besser zu lösen oder sich besser auf andere Menschen - beruflich oder privat - einstellen zu können. Sie lernen alle vorhandenen Ressourcen zu nutzen und erweitern Ihr Fachwissen, was zu einer Verbesserung der Lebensqualität führt.

N L P - Entstehung

Die Amerikaner Richard Bandler (Mathematiker und Psychologe) und John Grinder (Professor für Linguistik) fragten sich, was einen sehr erfolgreichen Menschen von einem weniger erfolgreichen Menschen unterscheidet. Am Beispiel von Verhaltenstherapeuten stellten Sie fest, dass diese ganz unterschiedliche Resultate erzielten, obwohl alle nach dem gleichen Prinzip arbeiteten.

Da die Grundlagen überall gleich waren, musste der Unterschied in der Art der Kommunikation liegen, so vermuteten die beiden. Sie untersuchten also besonders erfolgreiche Therapeuten. Sie stellten fest, dass die untersuchten Personen bestimmte Kommunikationsmuster und Verhaltensweisen benutzten, die sie in ihrer Arbeitsweise erfolgreich werden ließ. Daraus entwickelten Bandler und Grinder ein neues System - das NLP.

  • Neuro

  • Linguistisches

  • Programmieren


Neuro kommt aus dem Griechischen und bedeutet Nerven. Der Begriff "Linguistisches" hat etwas mit dem lateinischen "Lingua" = Sprache zu tun und Programmieren weist auf die Möglichkeit hin, dass das menschliche Gehirn, ähnlich einem Computer, programmierbar (modellierbar) ist. Bandler versteht unter "programmieren" eine bedarfsgerechte Nutzung des Gehirns (warum ängstige ich mich schon Tage vor dem Vorstellungsgespräch?). Er selbst bezeichnet NLP als lernpädagogischen Prozess, als eine Methode, um Menschen beizubringen, wie sie ihr eigenes Gehirn nutzen können.

Realitäten schaffen

NLP handelt von Sprache, Kommunikation und Erkenntnissen. Sie kommunizieren ständig, mit Worten, mit Gestik und mit Mimik. Allerdings kommt manchmal beim Gegenüber etwas anderes an, als das, was Sie zum Ausdruck bringen wollten.

Durch vielfältige Forschung stellte sich heraus, welche Motivationen oder welche Methoden Menschen anwenden, denen nachgesagt wird, sie kommunizieren besonders gut. Diese Motivationen bzw. Methoden können erlernt werden.

Aber nicht nur die Kommunikation steht im Mittelpunkt von NLP, sondern auch Verhaltensmuster. Nehmen wir einmal an, Sie haben Probleme, mit fremden Menschen in Kontakt zu kommen. Die Untersuchungen von Menschen, die besonders kontaktfreudig sind, führten zu bestimmten Mustern, die an andere Menschen weitergegeben werden können. So kann NLP zu ganz unterschiedlichen Dingen genutzt werden.

Entdecken Sie Ihr eigenes Potenzial

Wollen Sie ungewollte Einschränkungen überwinden oder lernen, besser mit Stress umzugehen? Dann ist ein NLP-Training für Sie genau richtig. Sie können lernen mit Ängsten umzugehen, ungeliebte Gewohnheiten aufzugeben und sich von einschränkenden Überzeugungen zu befreien. Egal, ob für berufliche Intentionen oder im privaten Bereich, NLP kann sehr vielseitig eingesetzt werden.

NLP kann in ganz unterschiedlichen Bereichen eingesetzt werden, so z.B.:

  • im geschäftlichen Bereich (Management oder Verkauf)

  • im Gesundheitswesen

  • in der Pädagogik oder im Coaching-Bereich

  • im Bereich Beratung

  • in der Mediation

  • zur Entwicklung von Kreativität

  • für die umfassende Persönlichkeitsentwicklung


Wer sehen will, muss die Augen schließen.

Paul Gauguin


Was vor uns liegt und was hinter uns liegt, ist nichts im Vergleich zu dem, was in uns liegt. Und wenn wir das, was in uns liegt nach außen in die Welt tragen, geschehen Wunder.

Henry David Thoreau:



"Ich kann die Richtung des Windes nicht ändern, aber ich kann meine Segel so ausrichten, dass ich immer mein Ziel erreiche."

Jimmy Dean  






 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü